Schiemann-Pictures
Schiemann-Pictures

Ein paar Informationen zu einem TfP Shooting:

                              TFP kommt aus dem Englischem "Time for Prints".

Die Arbeitszeit des Fotografen wird gegen die Rechte an den entstandenen Fotos verrechnet.

Das Model erhält als Honorar die entstandenen Fotos.

Diese Methode wird überwiegend bei kostenlosen Shootings verwendet.

 

 

 

 

Was ich Suche:

 

Modelle, gerne auch ohne Erfahrung

Menschen die einfach Spaß vor der Kamera haben

 

Was ich biete:

Shooting Indoor oder Outdoor

Alles ohne Zeitdruck

Eine harmonische und respektvolle Zusammenarbeit

Klare Absprachen und deren Einhaltung

 

Shooting Vertrag, durch den beide Seiten vor Missbrauch der Bilder geschützt sind. 

Persönliches Treffen als Vorgespräch eines Shootings

Telefonische Bestätigung am Vortag des Shootings

 

Begleitpersonen:

 

Gerne gesehen und können auch helfend eingesetzt werden.

Meine Frau ist bei den Terminen auch als helfende Hand am Set.

 

Bilder:

 

Werden zur Eigenwerbung auf der Homepage und in Sozialen Medien genutzt.

Das Model erhält ebenso die Nutzungsrechte an den bearbeiteten Aufnahmen.

 

 

Hier finden Sie uns

 

Schiemann-Pictures

Engweg 12
74676 Niedernhall

 

Nur nach Terminvergabe geöffnet